Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)
Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)

Lieferzeit 2 bis 7 Werktage
Versandgewicht 0.25 kg

Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)

Verkäufer
Spirit of Spice
Normaler Preis
€4,10
Sonderpreis
€4,10
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€51,25pro 100g

Artikelnummer: 410

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus wird gemäß § 19 UStG die MwSt. in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Geschnittener Estragon im Glas (51,25€/100g)

Name: Artemisia dracunculus
Pflanzenfamilie: Asteroidae (Korbblütengewächse).

Ein ganz besonderes Gewürz, das auch unter Namen "Bertram" oder "Drachenkraut" bekannt ist. Estragon ist außerdem mit dem bekannten Wermut verwandt.

Estragon ist eins der Gewürze, das in der Französischen Küche unverzichtbar ist. So ist Estragon ein fester Bestandteil der französischen Gewürzmischung Café de Paris.

Geschmack: süßlich aromatisch, leichte Noten von Kiefernnadeln, Anis und Fenchel.

Geschichte: Schon die Ägypter destillierten 1500 vor Christus aromatische Duftöle aus dieser Pflanze. Zu Ehren der Göttin Isis wurde das Estragon Öl dann in den Tempeln verbrannt.

Wahrscheinlicher Ursprung von Estragon ist Asien.
In Spanien ist Estragon erst seit dem 11. Jahrhundert bekannt. Man vermutet, dass während der Kreuzzüge die Ritter Estragon kennen gelernt haben und es dann mit nach Hause (Europa) brachten.
Später -16. Jahrhundert - wurde es von Katherina der Großen, Marie Antoinette und King George IV. benutzt.


Gesundheit: Estragon wirkt entschlackend, harntreibend, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd, verdauungsfördernd und appetitanregend.

Anwendung: Es ist schon erstaunlich, warum Estragon heutzutage in vielen Küchen Europas so wenig verwendet wird.

Der zartwürzige Anis-Duft des Estragon empfiehlt sich für viele ausgefallen gewürzte Speisen, z.B. Saucen, Suppen, Fisch, Omeletts, eingelegten Gurken, wie sie in West- und Mitteleuropa geschätzt werden.
Daher kann man zu Recht Estragon heutzutage vielerorts noch als Geheimtipp vermitteln.

Estragon ist im Gegensatz dazu in Südeuropa, vor allem Frankreich, recht beliebt. So ist Estragon die typische Würze für die französische "Sauce béarnaise".
Tipp: nicht zu lange erhitzten, sonst geht das feine Aroma verloren!

Herkunft: Frankreich oder Deutschland

Verpackung: Gewürzglas mit Deckel
Maße: Durchmesser 60 mm, Höhe 55 mm